BSiN-Forum  

Zurück   BSiN-Forum > Gäste: das Forum von Berner Sennenhunde in Not e.V. > Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge

Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge Diese Hunde sind in BSiN-Pflegestellen und suchen ein Zuhause!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.11.2017, 09:13
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Coffee · Berner Sennenhund Rüde · 0 Jahre alt

Coffee

ist wohlbehalten bei BSIN angekommen, wir berichten in Kürze.

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.11.2017, 09:44
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 27.11.2017





Heute habe ich den Weg beim großen Spaziergang schon geschafft,

ohne meine Leine mit den anderen zu verknoten

Ins Auto wollte ich selber einsteigen (darf ich nicht, bin angeblich zu jung dafür).
Aber mitfahren stresst mich immer noch.

Viel lieber hätte ich es, wenn ich jemand neben mir hätte. Aber das wollte die Pensionswirtin, in ihrem Gaste-Shuttle, gar nicht erst anfangen
Auch zwischendurch, zu den Damen umsteigen, ging leider nicht, dafür bin ich schon zu groß...weil die Lücke zu klein war.


Morgen fahren wir wieder Auto.
Deshalb gab es leider Reisediät = ab mittags leere Schüssel
nur Wasser





Gute Nacht , der Coffee




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 29.11.2017, 11:22
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 27.11.2017

Das Knotenseil . das findet er toll.




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.12.2017, 10:48
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 06.12.2017

Coffee hat sich schon ganz gut eingelebt. Er ist wirklich ein wahrer Schatz! Er ist ein unkomplizierter Junghund, der in manchen Situationen noch etwas schreckhaft ist. Bei mir hat er eigentlich gar keine Ängste. Ich darf auch gerne mal etwas lauter sein (z. B. beim Spülmaschine ausräumen).
Mein Mann darf allerdings nicht seine Stimme erheben. Auch wenn Coffee gar nicht gemeint ist, ist er weg. Nach oben in den 1. Stock oder auch in den Keller. Coffee nimmt aber schon sehr gezielt Kontakt zu meinem Mann auf. Er holt sich regelmäßig seine Streicheleinheiten ab. Ich hätte nie gedacht, dass er so schnell seine Ängste in den Griff bekommt. Coffee hat übrigens nicht noch einmal ins Haus gepullert.

Der Kontakt mit anderen Hunden verläuft völlig unproblematisch. Egal ob Rüde oder Hündin, egal ob groß oder klein, Coffee ist super sozialisiert.



Unter dem Küchentisch:


__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 13.12.2017, 10:51
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 10.12.2017

Hier das erste Profil vom Zauberschatz Coffee:

Wesen: Coffee ist einfach nur ein ganz lieber Kerl, mit ein paar Unsicherheiten in verschiedenen Bereichen. Aber das lässt sich alles durch Zeit, Liebe und Geborgenheit in den Griff bekommen. Coffee ist ein bindungsfähiger und bindungswilliger Hund. Coffee ist völlig unkompliziert zu halten. Er fügt sich bei uns einfach in das vorhandene Rudel ein.

Gesundheit: Coffee ist augenscheinlich gesund.

Größe & Gewicht: Coffee wiegt 18,8 kg. Größe noch nicht gemessen.

Fremde Menschen: Er geht offen auf fremde Menschen zu. Manchmal auch nicht, ohne dass ich einen offensichtlichen Grund erkennen kann, warum dieser Mensch nicht offen begrüßt wird.

Fremde Hunde: Überhaupt kein Problem. Gassi gehen ist total entspannt. Ob Rüde oder Hündin, ob klein oder groß, ganz egal.

Ängste:
Männer sind ihm noch nicht ganz geheuer. Aber nach ein paar Tagen baut er Vertrauen auf und lässt sich auch von einem Mann streicheln. Geräusche unbestimmten Ursprungs verunsichern ihn. Wenn der Nachbar sein Dach abkärchert oder am Balkon etwas repariert werden muss, das ist ihm alles suspekt.

Andere Tiere:
kann ich noch nichts zu sagen

Jagdtrieb: Er ist sehr interessiert an Raben oder Graureihern, die auf der Wiese sitzen. Ich würde sagen, dass Jagdtrieb vorhanden ist.

Leinenführigkeit und Co.: Das ist noch sehr ausbaufähig. Er rennt noch wie ihm die Nase gewachsen ist. Aber Coffee lernt schnell

Auto fahren: Er hat Angst vor dem Auto fahren. Er speichelt sehr stark oder übergibt sich, wenn die Fütterzeit noch nicht so lange her war.

Alleine bleiben: Mit unseren Hunden kein Problem. Ganz alleine war er noch nicht. Es haben aber schon einige Schuhe und Spielsachen gelitten.

Fazit: Coffee ist einfach nur ein toller Hund! Er liebt seine Menschen und ist sehr bindungswillig. Meiner Meinung nach muss er nicht unbedingt einen Hundepartner an seiner Seite haben, wobei ihm unsere Hunde natürlich geholfen habe, seine Ängste gegenüber meinem Mann zu verlieren. Er mag Kinder. Er möchte überall dabei sein und sucht die Nähe zu seinen Menschen. Seine Jugend ist sehr von Vorteil beim Abbau seiner Ängste. Da siegt einfach immer irgendwann die Neugier gegenüber der Angst.

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 18.12.2017, 17:58
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 12.12.2017

Coffee überrascht mich immer wieder. Gerade dachte ich, dass ich ihm mal

zeigen könnte, was eine Bürste ist. Nur mal anschauen, schnuffeln und einmal

über den Rücken fahren...dachte ich. Ein paar Minuten später sah ich mich auf

dem Boden sitzen, Coffee zwischen meinen Beinen, die Schnauze auf einem

meiner Beine abgelegt, ließ er sich genüsslich bürsten. Ein bissel Ziepen hier

und da war überhaupt kein Problem. Er ist wirklich toll!

Zu mir hat er schon sehr viel Vertrauen aufgebaut. Mein Mann darf auch

schon fast alles machen (bis auf Schuhe abklopfen nach einem

Schneespaziergang) Das wird mal ein Hund mit dem man (oder Mann) Pferde

stehlen kann .

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 18.12.2017, 18:04
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 18.12.2017

Neues von Coffee:

Coffee macht sich wirklich prima. Auch Pflegeherrchen ist überhaupt kein

Problem mehr...eher im Gegenteil, der ist toll. Der kann toll Bäuche kraulen

und hinter den Ohren macht er das auch besonders toll. Nur ein Problem gibt

es: PFLEGEHERRCHEN HAT NUR ZWEI HÄNDE! Hier gibt es aber drei (!)

Hunde. Da muss man sich etwas einfallen lassen, um an die Reihe zu

kommen.

Es ist so schade, dass ich es nicht gefilmt habe. Es war einfach nur herrlich.

Mein Mann streichelt die eine hinter dem Ohr und der andere lässt sich

genüsslich den Bauch kraulen. Da der eine Pfotenkumpel hier ja der Chef ist,

konnte COFFEE an diese Hand schon mal nicht ran, aber die andere

Hand ....da kann man es ja mal versuchen. COFFEE legt sich also einfach

auf den Pfotenkumpel drauf, direkt mit Bauch nach oben!

Auch unterwegs lässt er sich von vielen Männern streicheln. Es gibt noch

einen Hundeversteher (außer meinem Mann) hier bei uns im Feld, der durfte

COFFEE direkt anfassen und kraulen. Leider sucht diese Familie keinen

Zweithund.

COFFEE ist einfach nur bezaubernd. Wenn ich nicht schon 2 Hunde hätte,

würde ich ihn auf jeden Fall behalten.

Heute leider ohne Fotos

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.12.2017, 10:45
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 19.12.2017

Hier muss man sich anstellen zum Schmusen



So, jetzt habe ich es geschafft



Pflegeherrchen ganz für mich alleine



Ein Freund, ein guter Freund, das ist das Schönste, was es gibt auf der Welt



Wir warten auf´s Christkind


Wir warten auf´s Christkind


__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.12.2017, 11:43
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 22.12.2017

Coffee lebt sich immer mehr ein. Den "Schutzraum" im 1. Obergeschoss unter

dem Schreibtisch benötigt er schon längst nicht mehr. Selbst mein Mann ist

überrascht, wie schnell Coffee seine Ängste vergessen hat. Mittlerweile darf

auch mein Mann Stühle rücken, Besteck laut ablegen und die Treppe hoch und

runter poltern. Mein Mann hat über Coffee das schönste Lob überhaupt gesagt.

Er hat gesagt: ER WÄRE DER PERFEKTE NACHFOLGER VON unserer letzten Fellnase. l




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01.01.2018, 16:02
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 25.12.2017

Heute haben wir es nochmal mit den "Don Kosaken" probiert. Coffee zeigte

überhaupt keine Reaktion. Männer aus dem CD-Player sind ihm jetzt also auch egal. Es wird alles immer besser.

Seit gestern mache ich etwas Training mit ihm. "Sitz" kann er schon! Er weiß

auch schon, dass er sich setzen soll, wenn ich ihn beim Gassi gehen rufe und

er zu mir kommt. Er versteht sehr schnell, was ich von ihm möchte.

Natürlich ist er dabei angeleint.

Als nächstes müssen wir das Auto fahren üben. Er sabbert beim Auto fahren

sehr stark und erbricht auch. Das stresst ihn schon sehr. Mein Mann hat

jetzt Urlaub, so dass ich das in Angriff nehmen kann.

Beim Weihnachtsspaziergang:

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.01.2018, 17:10
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 31.12.2017

Coffee mag Silvester nicht! Keine Chance, dass er nochmal in den Garten geht.

22:00 Uhr ist eigentlich seine Zeit, sein letztes Geschäft zu verrichten. Ich

befürchte das wird heute nichts mehr. Vermutlich macht er dann irgendwann

ins Haus. Er liegt nun wieder unter dem Schreibtisch im ersten Stockwerk.

Diesen Schutzraum hat er so lange nicht mehr gebraucht...
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 03.01.2018, 17:13
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 03.01.2018

Wie toll sich Coffee entwickelt hat, könnt ihr hier im aktualisierten Profil
nachlesen

Wesen:
Coffee ist einfach nur ein absolut lieber und unkomplizierter Hund. Er

möchte immer dabei sein und sucht die Nähe zu seinen Menschen. Er ist bindungswillig und auch bindungsfähig. Seine anfängliche Angst Männern

gegenüber hat er fast völlig verloren. Er ist bei manchen Männern noch etwas skeptisch aber das gibt sich, wenn er von ihnen freundlich begrüßt wird.

Gesundheit:

Coffee ist augenscheinlich gesund. Die Blutuntersuchungen beim Tierarzt haben ergeben, dass er einen leicht erhöhten Leishmaniose-Titer hat. Das

bedeutet aber nicht, dass er krank ist bzw. dass er zwangsläufig irgendwann an dieser Krankheit leidet.

Größe und Gewicht:
18,8 Kilo, Größe habe ich immer noch nicht gemessen

Fremde Menschen:
Fremde Menschen sind kein wirkliches Problem mehr. Er ist erstmal

zurückhaltend, geht dann aber auf die Menschen zu. Um manche Leute macht er einen Bogen, ohne dass ich sagen könnte warum. Vielleicht liegt es manchmal an einer Zigarette, an der Statur...

Fremde Hunde:
überhaupt kein Problem. Egal ob Rüde oder Hündin, groß oder klein.

Hundebegegnungen verlaufen absolut ohne Komplikationen.

Ängste:
Vor manchen Männern hat er noch Angst, was sich aber schnell legt, wenn

sie freundlich sind.
Die Silvesterböllerei fand er gar nicht toll, da hatte er richtige Panik.

Andere Tiere:
noch nicht getestet

Jagdtrieb:
ich vermute, dass Jagdtrieb vorhanden ist. Er ist sehr interessiert an Vögeln.

Leinenführigkeit:
ist schon viel besser geworden, ist allerdings noch ausbaufähig. Wenn es

möglich ist, gehe ich getrennt von unseren Hunden Gassi. Dann läuft er viel besser an der Leine.

Auto fahren:
muss noch trainiert werden. Er speichelt sehr stark und erbricht auch.

Alleine bleiben:
Coffee war bei uns noch nicht ganz alleine. Es waren immer wenigstens unsere anderen Hunde da

Fazit:
Coffee ist ein unkomplizierter Junghund, der sich bei uns nahtlos in das

vorhandene Rudel integriert hat. Ich denke, dass er nicht zwingend einen Pfotenkumpel an seiner Seite braucht. Er würde es bestimmt auch

genießen, wenn alle Streicheleinheiten ihm gelten. Er lernt schnell und ist von seiner ganzen Art her auch für einen Hundeanfänger geeignet. Er war

von Anfang an stubenrein. Tagsüber muss er noch öfters raus, da muss man die Zeiten noch verlängern.
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07.01.2018, 12:24
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.992
Standard Tagebucheintrag vom 07.01.2018

Lieber Coffee.

Du bist nun ein BSiN - Glückspilz, denn Du hast Deine Familie für immer gefunden.
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Berner Sennenhunde in Not e.V.