BSiN-Forum  

Zurück   BSiN-Forum > Gäste: das Forum von Berner Sennenhunde in Not e.V. > Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge

Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge Diese Hunde sind in BSiN-Pflegestellen und suchen ein Zuhause!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2017, 15:18
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Enja · Entlebucher Sennenhund Beagle - Mischling Hündin · 3 Jahre alt

Enja ist wohlbehalten bei BSiN angekommen, wir berichten in Kürze

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2017, 15:21
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 24.07.2017



Nach einigen Anläufen und mit viel Geduld, hat die verängstigte Enja nun doch etwas zu sich genommen
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2017, 15:24
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 25.07.2017

Heute schon ein ganz klein wenig entspannter:




Enja hat einen super guten Appetit.
Sie hat mir heute sogar schon 2 Stückchen Pansen aus der Hand gefressen. Scheint gut gewesen zu sein. Sie hat mir sogar die Finger abgeleckt

Im Garten waren wir heute nur zwei mal ganz kurz, da es den ganzen Tag "Bindfäden" geregnet hat.
Das erste Mal hat sie vor Angst gezittert und sich einfach hingelegt.
Das zweite Mal ging schon wesentlich besser.
Da hat sie sogar ein bißchen "rumgeschnüffelt".
Allerdings zog es sie ganz schnell wieder rein (mich bei dem Wetter allerdings auch).

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 29.07.2017, 14:52
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 26.07.2017

Hier nochmal ein paar Fotos von Enja... Tatsächlich wird es von Tag zu Tag besser.....





__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 31.07.2017, 20:58
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 31.07.2017

Nach einer relativ lebhaften Nacht gibt es nun Frühstück:




Enja fängt langsam an, ihr Umfeld zu entdecken.
Sie sucht auch immer mehr meine Nähe, lässt sich streicheln und hat mich heute morgen (nachdem ich tatsächlich 2 Stunden am Stück geschlafen habe) sogar schwanzwedelnd begrüßt..........

Hier das erste Profil von Enja:

Wesen: Enja ist eine 3jährige ehemalige Vermehrerhündin.
Sie ist ängstlich aber auch neugierig.

Gesundheit: Scheinbar kerngesund

Größe & Gewicht: 40 cm und ca. 25 Kilo

Fremde Menschen:
Machen ihr Angst. Dann kauert sie sich ganz
klein auf ihre Decke.

Fremde Hunde: Machen ihr ebenfalls Angst. Wenn sie ihr zu nahe kommen, schiesst sie nach vorne.

Ängste: Eigentlich vor allem, was lebt

Andere Tiere: Noch keine Erfahrung

Jagdtrieb: Sie ist ein Beagle-Mix, könnte also Jagdtrieb haben.
Es kann aber noch keine Angabe dazu gemacht werden.

Leinenführigeit und Co.: Sie läuft erstaunlich gut an der Leine

Autofahren:
Wir sind bisher noch nicht gefahren, außer am Anreisetag , da hat sie sich ganz hinten in ihrer Box verkrochen, was aber wohl der gesamten Situation zuzuschreiben war

Alleine bleiben: Das muss man noch üben.

Fazit:
Sie ist eine ganz goldige, liebenswerte Maus, die sicher schnell ins Leben zurück finden wird

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.2017, 22:33
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 01.08.2017

Es ist einfach nur herrlich, Enja dabei zuzuschauen, wie sie ins Leben zurück kommt.

Gestern hat sie ihr Spiegelbild entdeckt:



Immer wieder ist sie zum Backofen gelaufen und hat nachgeschaut, ob sie noch da ist.....

dann der erste Spaziergang im Wald....und jetzt nur noch schlafen....

wie übrigens alle Vierbeiner hier

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 05.08.2017, 23:05
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 04.08.2017

Hier nochmal ein paar Neuigkeiten von Enja:

Ganz langsam fasst Enja vertrauen.
Zuerst zu mir und dann zu den Hunden hier...

Nur mit Männern hat Enja scheinbar ein schlimmes Problem.

Mein Mann gibt sich alle Mühe, aber sie läuft unentwegt vor ihm weg.
Wenn meine Jungs mal nach Hause kommen, schiesst sie vor, knurrt und bellt und zieht sich dann, zitternd wie Espenlaub, auf ihre Decke zurück.



Das Gleiche hat sie vorhin bei meinem Enkelkind (2 Jahre) gemacht.
Da hat sie so heftig gezittert, dass sie sogar mit den Zähnen geklappert hat. Wir haben uns dann in die Küche verzogen und sie ganz in Ruhe gelassen. Irgendwann lief sie dann wieder munter durch`s Haus.......

....und auch nach draußen (Terrassentür steht auf).



__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.08.2017, 21:35
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 14.08.2017



Enja macht langsam aber beständig immer mehr Fortschritte.
Sie ist neugierig aber immer noch zurückhaltend.

Von mir lässt sie sich problemlos anleinen und auch die Streicheleinheiten genießt sie sichtlich.
Bei meinem Mann sieht das leider anders aus.
Männer machen ihr immer noch schreckliche Angst und nach wie vor läuft er zum Anleinen 20 Minuten hinter ihr her.....immer um den Esszimmertisch herum.

Enja liebt Spaziergänge, allerdings orientiert sie sich dann ganz stark an den Pfotenkumpeln.

Kinder und den damit verbundenen Trubel kann sie nicht so gut vertragen. Das macht ihr Angst


__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 22.08.2017, 21:21
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 21.08.2017





Hier nochmal ein paar Neuigkeiten von Enja

Die süße, ängstliche Maus kommt nur sehr vorsichtig in Ihrem bunten Leben an..

Die tägliche Spaziergänge genießt sie sehr und es ist ihr auch kein Weg zu weit.
Während unsere beiden Großen nach 1,5 Stunden Spaziergang jetzt hier, in ihre Bademäntel eingehüllt, erschöpft liegen, flitzt Enja durch`s Haus und schnüffelt hier und da und ist immer noch voll Tatendrang

..... und das, obwohl Feind Nummer 1..........ein Mann
am Tisch sitzt....(hier habe ich Hoffnung)

Ich denke schon, dass sich in Enja`s endgültiger Familie ein Mann befinden darf.
In jedem Fall sollte aber ein zweiter Hund da sein.
Sie ist mit Hunden sehr verträglich und braucht einen "Artgenosen" um sich zu orientieren.

Kinder sollten in ihrem neuen Zuhause keine sein.....oder nur ganz Große, die nicht mehr toben, hüpfen und springen.

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 29.08.2017, 23:15
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 29.08.2017

Enja ist wieder zu Hause......



Wie man so schön sagt: "Es geht ihr den Umständen entsprechend gut"

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #11  
Alt 03.09.2017, 17:23
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 03.09.2017

Enja taut immer mehr auf.

Spaziergänge liebt sie über alles , da vergisst sie sogar, dass sie eigentlich Angst vor Männern hat



Mittlerweile könnte ich mir sogar vorstellen, dass Enja auch als Einzelprinzessin glücklich werden könnte .
Man muss sich halt viel mir ihr beschäftigen....und viel laufen.
Lange Spaziergänge und Menschen, die sie einfach nur lieb haben, könnten ihr wahrscheinlich Artgenossen ersetzen.

Sie baut zu uns Menschen sehr langsam Vertrauen auf. Das aber dann beständig.
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 18.09.2017, 10:35
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 17.09.2017

Enja ist der perfekte "Bürohund"



Sie liegt stundenlang, absolut tiefenentspannt und laut schnarchend auf ihrer Decke und stört sich auch nicht an wildfremden Menschen, die ab und zu ins Büro kommen.

Ihre Schritte zurück ins Leben sind nach wie vor zaghaft aber beständig.




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 24.09.2017, 20:10
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 22.09.2017

Die süße Enja kommt immer mehr zurück ins Leben

Ihre Angst macht immer mehr der Neugier platz



Sie ist eine ganz, ganz Süße und wenn sich nicht bald jemand bewirbt, bekomme ich echt Probleme damit, sie jemals wieder gehen zu lassen
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 30.09.2017, 18:15
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 28.09.2017

Der erste Spaziergang mit der gaaaanz langen Leine





Mittlerweile legt Enja sich sogar ganz entspannt MITTEN ins Wohnzimmer

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 14.10.2017, 17:06
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 14.10.2017

Schaut mal, wozu sich Enja mittlerweile traut:

Ganz alleine, mitten im riesengroßen Wohnzimmer
ohne Wand im Rücken

mit ganz skeptischem Blick .....................




und vor dem lauten Rasenmäher läuft sie auch nicht mehr weg.

Ganz im Gegenteil....das muss genauestens beobachtet werden



Und jetzt muss Enja sich erstmal ausruhen




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 31.10.2017, 11:27
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 30.10.2017

Ein neues Profil der bezaubernden Enja, die sich sehr IHRE Familie wünscht!

Wesen: Enja ist eine 3 Jahre alte Beagle-Entlebucher-Sennen-Hündin, die völlig verängstigt bei der Pflegefamilie ankam. Nur ganz langsam taut sie auf und obwohl sie Schlimmes erlebt haben muss, ist sie nie bösartig. Es ist schön, ihr dabei zuzusehen, wie sie ins Leben zurück kommt. Sie genießt Streicheleinheiten und drängelt sich mittlerweile sogar an den beiden mit im Haus lebenden Hunden vorbei, um beim Streicheln nicht zu kurz zu kommen. Futter ist für sie auch ganz wichtig. Mit einem Leckerchen kann man sie schon mal ganz vorsichtig locken...allerdings entscheidet hier die Tagesform .....und das Leckerchen

Gesundheit: Sie ist kerngesund und wurde vor einigen Wochen kastriert.

Größe & Gewicht: Enja ist kniehoch und wiegt 18 Kilo

Fremde Menschen: Nach wie vor machen ihr fremde Menschen schreckliche Angst. Wenn möglich macht sie einen weiten Bogen
und fängt heftig an, zu zittern. Allerdings lässt die Angst schnell nach, wenn sie eine Person öfter sieht. Dann wird sie irgendwann neugierig und nimmt sogar Leckerchen an


Fremde Hunde: Gar kein Problem für Enja. Ganz im Gegenteil. Ein Zweithund wäre für sie ein Segen und für ihre Orientierung sicher hilfreich.

Ängste: Enja hat zunächst vor Allem und Jedem Angst. Wenn sie allerdings merkt, dass ihr nichts passiert, macht die Angst ganz schnell der Neugier Platz.

Andere Tiere: Außer Hunden hat Enja noch keine andere Tierart aus der Nähe kennengelernt aber die Pflegefamilie ist sicher, dass das kein Problem ist, da sie auch hier sicherlich erst mit Angst und dann mit Neugier reagieren wird.

Jagdtrieb: Enja hat sofort eine Spur aufgenommen und würde dieser ohne zu zögern nachgehen, wenn sie nicht angeleint wäre. Also Jagdtrieb..... JA

Leinenführigeit und Co.: Da Enja in ihrer Vergangenheit scheinbar niemals angeleint war und auch nie spazieren ging, lernt sie erst jetzt, an der Leine zu laufen. Sie liebt diese Spaziergänge und bleibt gerne stehen, um alles zu beschnüffeln. Ganz, ganz selten vergisst sie sich selbst und zieht nach vorne.

Autofahren: Wie bei allem anderen, was neu ist, hatte sie erstmal Angst. Mittlerweile springt sie von ganz alleine in den Kofferraum....völlig egal, ob eine Box drin steht oder nicht

Alleine bleiben: Kurze Zeit kann Enja alleine bleiben. Allerdings ist sie bei uns noch nie GANZ ALLEINE gewesen. Mindestens einen Hund hat sie immer an ihrer Seite.

Fazit:
Enja ist eine ganz süße Maus, die sich langsam ins Leben zurück kämpft. Sie macht täglich ganz kleine Fortschritte und es ist wunderschön, ihr dabei zuzusehen. Ganz langsam gewinnt sie Vertrauen und kommt aus sich raus. Sie liebt lange Spaziergänge und ich könnte mir vorstellen, dass sie gerne längere Wanderungen mitmacht oder einen Hundesport ausübt. Nur ruhig in der Ecke liegen möchte sie nicht. Sie braucht Bewegung aber auch jede Menge Streicheleinheiten. Beides kannte sie ja bisher nicht und daher genießt sie es jetzt ganz besonders. Enja ist wirklich sehr, sehr lieb und hat es verdient, einen warmen Platz im Haus und auch im Herz zu bekommen
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Geändert von BSiN Pflegestelle (31.10.2017 um 11:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 01.11.2017, 09:34
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 31.10.2017

Enja fühlt sie sich wohl....



Enja hat sich toll entwickelt. Die Angst wird immer weniger....zumindest hier im Haus.

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.11.2017, 18:55
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 04.10.2006
Beiträge: 10.777
Standard Tagebucheintrag vom 17.11.2017

Hallo... ich bin Enja

ob ich mich ganz zeigen will, weiß ich noch nicht ...ihr könnt mich ja mal suchen




Na gut, nachdem mich jetzt alle gesehen haben, komme ich mal hervor





Könnt ihr mich jetzt alle sehen????



.....dann gehe ich wieder rein bevor ich doch noch Angst

bekomme



__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Berner Sennenhunde in Not e.V.