BSiN-Forum  

Zurück   BSiN-Forum > Gäste: das Forum von Berner Sennenhunde in Not e.V. > Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge

Gäste: Pflege-Tagebücher der BSiN-Schützlinge Diese Hunde sind in BSiN-Pflegestellen und suchen ein Zuhause!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.12.2017, 12:16
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Enno · Appenzeller Sennenhund Rüde · 9 Jahre alt

Enno ist wohlbehalten bei BSIN angekommen,

wir berichten in Kürze




__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.12.2017, 12:25
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 29.11.2017

Und hier kommt das erste Profil vom lieben Enno

Wesen:
Enno ist ein sehr liebenswerter Hund. Wenn er mal knurrt, dann nur aus

Unsicherheit. Er liebt Schmuseeinheiten und fordert diese auch ein,

keine Spur von Aggressivität.

Gesundheit:


Enno ist ein sehr aktiver Hund, der sich an sehr viel Auslauf erfreut und

diesen auch einfordert.
Er ist neugierig und aufmerksam.

Er hat einen sehr guten Appetit und hat sich auch an seine festen

" Mahlzeiten " gewöhnt.

Wir denken, dass er ist oft vom Tisch gefüttert worden ist und darum

versucht er nach wie vor zu betteln. Enno wird getreidefrei gefüttert und

schlingt nicht mehr so wie am Anfang. Seinen Allgemeinzustand bezeichnen

wir, im Hinblick auf sein Alter, als ausgezeichnet. Er lässt sich bürsten und

sein Fell ist nicht mehr so stumpf.

Größe & Gewicht:
wird nachgereicht, möchten wir beim Tierarzt machen

Fremde Menschen:

Enno begegnet allen Menschen ( Besuchern ) im Haus sehr freundlich .

Anfänglich mit ein wenig Respekt ( knurren und bellen aus Unsicherheit ,

aber nie richtig böse). Auf Kommando reagiert er sehr gut, hört auf zu

knurren und spätestens nach 5 Minütchen geht er auf die Besucher zu und

möchte gestreichelt werden.

Im eigenen Revier ( Vorgarten ) stellt er klar, dass er der Chef ist , wenn

jemand vorbei geht . Beim Spazieren gehen ist er nur auf sein Frauchen

bezogen und Passanten interessieren ihn nicht. Auffällig ist, dass Enno

sehr auf Männer fixiert ist .

Fremde Hunde:

interessieren ihn nur im eigenen Revier . Bei Spaziergängen schaut er

mal rüber, zeigt aber kein Interesse an einer Konfrontation. Mit dem Hund

meiner Schwiegertochter ist er sofort durch den Garten gerast ,

vollkommen unproblematisch .

Ängste:


neue Geräusche ( anfänglich in seiner neuen Umgebung ) machten ihm

Angst , z.B. Wind oder Donner. Er lässt sich aber sehr schnell beruhigen

Andere Tiere:

Katzen etc. sind uns noch nicht begegnet.

Jagdtrieb:


im Wald ist kein Jagdtrieb erkennbar

Leinenführigeit und Co.:


An der " normalem " Leine zog er am Anfang unwahrscheinlich. Er war

schwer zu führen und lief einfach voran, egal ob eine Straße kam etc., wollte

in den ersten Tagen kreuz und quer laufen.

Seit er das Geschirr trägt geht er bei Fuß und zieht nicht mehr. Er kennt auch

inzwischen Autos und Autogeräusche und entwickelt Respekt dem

Straßenverkehr gegenüber.

Im Wald weiß er vor schnüffeln und gucken nicht wohin.

Autofahren:
ist vollkommen problemlos. Er steigt gut ein und sitzt ruhig.

Alleine bleiben:


klappt auch wunderbar, wobei Enno höchstens mal 1 Stunde am Tag alleine

ist. Wenn ich zurück komme liegt er brav auf seinem Platz und schläft.

Fazit ..
.

Der Hund will einfach nur Aufmerksamkeit + Beschäftigung und das konnten

wir geben , was ja auch selbstverständlich ist. Er hat sich bereits am 2. Tag

in die Familie perfekt eingefügt . Er ist fester Bestandteil in unserem

Tagesablauf , liebenswert , gehorsam , stubenrein, kurz und gut :

Traumhund ( den wir nicht mehr missen möchten )


__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.2017, 09:42
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 01.12.2017



als wir unseren lieben Vierbeiner gehen lassen mussten, war es leer und

traurig in unserem Haushalt.

Das ein neuer Hund kommt war für uns alle klar. Genauso klar war aber

auch, dass kein neuer Hund unseren geliebten Pfotenfreund ersetzen kann

und soll.

Doch dann kam Leben in die Bude - Enno war da !

Enno ist so anders - liebenswert, anders anhänglich, anders Hund .

Und wir haben gemerkt , dass Enno all das fehlte was eigentlich

selbstverständlich sein sollte.

Lange Spaziergänge, regelmäßige Mahlzeiten, Gesellschaft , spielen ,

schmusen und und und...........

Es dauerte genau 1 Tag ( eigentlich 1 Stunde )und alle wussten :

Enno hat unser Herz erobert und darin einen festen Platz eingenommen.

Das Wichtigste ist aber, Enno hat uns akzeptiert.

Für all die selbstverständlichen Kleinigkeiten zeigt Enno große Dankbarkeit

und wenn es nur ein Blick ist.

Wir hatten nie Zweifel, dass wir es nicht schaffen einen ängstlichen, kranken

oder alten Hund gerecht zu werden.

Gedanklich hatten wir einen Plan, wer, wann und was zu tun hat.

Enno hatte sein Herrchen verloren und keinen Bezug zu seinem Frauchen.

Nun waren hier 3 Frauchen .

Enno warf alle unsere ausgearbeiteten Pläne sofort über Bord. Er fügte sich

so schnell ein, dass wir vollkommen überrascht waren.

Nicht nur wir sind glücklich, sondern unser König ist es auch !

Nur das zählt. Deshalb Traumhund !

Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende !

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.2017, 09:45
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 03.12.2017







Hallo zusammen,

Hier noch Fotos von einem entspannten Enno .
Seit Mittwoch bellt er kräftig, wenn es an der Haustür klingelt.
Enno verteidigt Haus und Hof, jeden Tag lernt er mehr .

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.12.2017, 11:54
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 20.12.2017

Hallo ,

hier mal wieder neues von König Enno.

Enno ist vollkommen fit und bei bester Laune.

Er genießt unsere Waldspaziergänge und ist für sein Alter super aktiv.

Enno ist eine große Bereicherung für unsere Familie und inzwischen ein

vollwertiges Familienmitglied.

Enno macht einfach nur Spaß und ist ein sehr dankbarer Hund.

Wir sind so froh . In den letzten Wochen rockt er die Bude und ist der

heimliche Chef geworden.

Enno hört aufs Wort : aufs Erste Wort und hat sich perfekt in unsere

Familie eingefügt und eingelebt.

Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest und warten ab , was

Silvester passiert.

Enno ist nicht alleine und wir hoffen, dass die Raketen ihn nicht zu sehr

verängstigen.
Liebe Grüße von König Enno mit Pflegefamilie

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 01.02.2018, 17:39
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 19.01.2018

Neues von Enno
Hallo Ihr Lieben,
entschuldigt bitte, daß sooo lange nichts von uns gekommen ist .
Unserem König geht es prima - er ist super aktiv. Jeden Tag im Wald, er hat sich toll eingelebt.

Weihnachten gab es natürlich eine Extra Portion Leckerlei und Silvester hat er prima gemeistert.
Wir sind zu Hause geblieben und Enno mitten unter uns.
Natürlich hat ein wenig Angst gehabt als die große Knallerei los ging, aber das haben doch fast alle Hunde.
In unserer kleinen Familie fühlte er sich geborgen, ein wenig gut zureden und etwas länger den Bauch kribbeln und schon waren die Böller draußen egal.

Enno fährt sehr gerne Auto und ist inzwischen überall dabei.
Er liebt Schnee und immer wenn die Gelegenheit da war sind wir in die Eifel gefahren.
Jede Flocke wurde gejagt, jedem Schneeball hinterher gespurtet . Er ist einfach nur toll mit unserem Schatz.

Er hat sich an alle Umgebungsgeräusche gewöhnt und reagiert sofort mit lautem kräftigen Bellen, wenn etwas anders ist ! Toll !!

Selbst der Postbote darf bis zur Haustüre vor kommen.

Wir sind so glücklich genau diesen Hund gefunden zu haben und bilden uns ein, dass Enno genau so glücklich ist uns gefunden zu haben.

Das zeigt er uns jeden Tag mit einem kleinen grinsen
wie auf dem 3. Bild zu sehen !


König Enno







__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .



Geändert von BSiN Pflegestelle (01.02.2018 um 17:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 01.02.2018, 17:47
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 01.02.2018

Hallo zusammen ,
Enno geht es prächtig .
Beim Autofahren hat er allerdings etwas falsch verstanden.
Seit neuestem nimmt er auf dem Fahrersitz Platz

Nach kurzer Ansage macht er es sich hinten aber dann ganz gemütlich.
Stundenlang könnte er Autofahren, unser König.

Nach wie vor ist er fit, frisst gut und spielt , spielt , spielt.
Alles was rollt oder fliegt wird sofort ins Visier genommen.

Liebe Grüße an Alle.
Enno & Co.



__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.02.2018, 08:54
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.143
Standard Tagebucheintrag vom 07.02.2018

Hallo Ihr Lieben,
herzliche Grüße von unserem König Enno.

Enno regiert die Straße und fühlt sich mächtig wohl dabei - unser Prachtkerl!
Nach ausdauerndem Spaziergang wird aber erst mal ausgiebig geruht .
Es grüßt Euch Grinsemann Enno mit Gefolge !



__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.6 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Berner Sennenhunde in Not e.V.