Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 18.09.2017, 10:17
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 11.134
Standard Tagebucheintrag vom 18.09.2017

Mein kleines Burga-Mäuschen lebt sich allmählich richtig hier ein.
Vorige Woche hat sie viel geschlafen und auch viel geträumt.
Sie muß ja auch viel verarbeiten.

Das Fressen ist ihr nach wie vor seehhr wichtig, und wenn ich die gewohnte Zeit überschreite, erinnert sie mich nachdrücklich daran.
Die anfängliche Bellerei hat sich aber gegeben, nur wenn sie raus muß, bellt sie, oder wenn sie hungrig ist.
Ich darf inzwischen essen, ohne daß sie sich drum kümmert, auch bei Gästen wird nur ganz kurz versucht, was abzubekommen, dann legt sie sich auf ihren Platz.

Fressen möchte sie am liebsten ganz alleine - solange ich daneben stehe, traut sie sich nicht recht.
Sie ist auch nicht futterneidisch, gibt lieber nach, nur die Katze darf nicht ran!!!
Auch sonst ist sie noch sehr zurückhaltend, sie weiß noch immer nicht, ob Streicheln was Gutes ist oder ob da noch was Unangenehmes nachkommt.
Sie läßt es sich kurz gefallen, geht dann aber lieber wieder weg.

Im Haus benimmt sie sich tadellos, man bemerkt sie kaum, sie macht sich gerne unsichtbar, doch neuerdings werden Besucher ganz kurz und vorsichtig beschnuppert



Draussen läuft sie ganz selbstverständlich und sicher und interessiert sich auch für die Post:



Die Hinterbeine bekommen auch wieder etwas mehr Kraft, sie läuft flüssiger und auch ein bisschen weiter, aber dann lieber schnell wieder nach Hause.

__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten