Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 08.02.2017, 17:20
BSiN Pflegestelle BSiN Pflegestelle ist offline
Mitglied BSiN-Forum
 
Registriert seit: 03.10.2006
Beiträge: 10.989
Standard Tagebucheintrag vom 07.02.2017

Jeden Tag wird das Leben für Samuel ein wenig leichter und bunter.

Er liebt mittlerweile die Spaziergänge, ist aber auch dabei sehr geräuschempfindlich und ich war schon manches Mal sehr froh, dass er an der Leine geht, sonst wäre er wohl panisch davongelaufen. Heute war es ein in der Ferne vorbeifahrendes Polizeiauto mit Martinshorn, das ihn in blanke Panik versetzt hat......

Die Nächte verbringt er nach wie vor ganz lieb und ruhig an meinem Bett und lässt sich beim Gutenachtsagen inzwischen auch das Bäuchlein kraulen.

Immer wieder gibt es aber auch unruhige Phasen, was sie genau bedeuten und woher sie kommen....fragt mich etwas Leichteres.

Wir genießen unsere gemeinsame Zeit und wachsen immer mehr, ein ganz kleines Stückchen nach dem anderen, einfach zusammen.

Samuel ist ein ganz wunderbarer Hund
__________________
Jeder Euro nützt uns!

Berner Sennenhunde in Not e.V.
Senkelteichstr. 5 · 32602 Vlotho · Telefon 05733-95865

Spendenkonto 1166000 · Bank für Sozialwirtschaft · BLZ 37020500
BIC BFSWDE33XXX · IBAN DE04370205000001166000

Berner Sennenhunde in Not Schweiz
Tramstrasse 66 · CH-4142 Münchenstein · Telefon +41 (0)61 411 17 65
Spendenkonten:
PC-Konto 60-671790-5
oder
Berner Kantonalbank
IBAN: CH40 0079 0042 4878 5687 5 / SWIFT: KBBECH22

Sie können sich hier bewerben- oder unterstützen Sie diesen BSiN-Schatz mit einer Spende oder Patenschaft .


Mit Zitat antworten